Menu
in

Retron5: Die All-in-One Retro-Konsole wurde auf 2014 verschoben

Wir in der Redaktion sind alle großen Fans von Retro-Spielen, schließlich sind wir alle damit aufgewachsen. Zusammen haben wir eine beachtliche Anzahl an alten Konsolen in dunklen Regalen verstaut. Diese nehmen in Summe eine Menge Platz ein, genau aus diesem Grund wurde das Konzept von Retron5 erstellt – einer „All-in-One“ Retro-Konsole.

Mit der Konsole können NES, Famicom, SNES, Genesis, Mega Drive, Game Boy, Game Boy Color und Game Boy Advance Spiele gezockt werden. Man kann Spiele via HDMI hochskaliert anzeigen lassen und es können Speicherstände angelegt werden.

Ursprünglich sollte Retron5 Ende 2013 erscheinen, wurde aber nun aufgrund von fehlerhaften Pins auf das erste Quartal 2014 verschoben.

Das denken wir:
Wir stellen gerne unseren verschiedenen Konsolen Platz zur Verfügung und würden unsere kleinen fernöstlichen Freunde um kein Geld der Welt austauschen!

Antworten