in

Assassin’s Creed 4: Launch-Trailer zum Freedom Cry DLC

Assassin Creed 4 Freedom Cry DLC

Ubsioft hat den Launch-Trailer zum Assassin’s Creed 4’s Freedom Cry DLC veröffentlicht, diesen findet ihr unter diesen Zeilen.

Die Erweiterung der Singleplayer-Kampagner ist ab heute für Xbox 360, Xbox One und PC verfügbar, die PS3- und PS4-Version erscheinen morgen.

Freedom Cry enthält neun Missionen, die sich um Adwale drehen. Adewale ist Edward Kenway’s erster Kumpel im Hauptspiel.

Die offizielle Beschreibung des DLC lautet:

“Once a pirate, now a trained Assassin and illustrious member of the brotherhood, Freedom Cry tells the story of Adewale 15 years after the end of Black Flag.

“Taking place in 18th century Haiti, Adewale will take his new crew and new set of weapons, including a machete and a blunderbuss, to assassinate enemies and free slaves, delivering merciless justice in plantations. When the fight goes to the seas, Adewale will command the Experto Crede, a fearsome brig that can take down the slavers in the Caribbean.”

httpv://youtu.be/RUVNbI-nr5Y

Das denken wir:
Endlich Nachschub für die Einzelspieler-Kamapagne!

Quelle: CVG

Kommentare

Antworten

    One Ping

    1. Pingback:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Loading…