in

HBO: Wenn Sport-Experten über eSport diskutieren

League of Legends

Das Thema “eSport” wird in der Gaming-Branche immer wichtiger. Während man noch vor wenigen Jahren auf den ersten Lan-Partys um kleinere Preise gespielt hat, kann man mittlerweile auf großen eSport Events unglaublich hohe Summen an Preisgeld absahnen.

In der aktuellen Ausgabe von HBO’s Real Sports mit Bryant Gumbel wurde das Thema “eSport” nun auch diskutiert. Unter anderem kam dann folgende Frage auf: “Ist eSport überhaupt ein richtiger Sport?” Da einige Teilnehmer der Runde noch nie etwas von eSport gehört haben, könnt ihr euch mit Sicherheit gut vorstellen, in welche Richtung sich die Diskussion entwickelt hat. Aber seht am besten selbst.

httpv://youtu.be/Box01YzekaQ

Das denken wir:
Das war leider eine ziemlich einseitige Diskussion…

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…