in

Need for Speed: Aaron Paul in der Fahrschule

Need-for-Speed

Ein paar Wochen müssen wir uns leider noch gedulden, bis Need for Speed in die Kinos startet. Dafür wurde nun ein neuer Clip veröffentlicht, der uns die Wartezeit auf den Release zumindest etwas erleichtert.

In besagtem Clip wird gezeigt, wie Schauspieler Aaaron Paul coole Fahrmanöver für den “Need for Speed”-Streifen einstudiert. Und so wie es aussieht, scheint Aaron ein wirklich talentierter Fahrer zu sein. Aber überzeugt euch am besten selbst. Also worauf wartet ihr? Einsteigen, anschnallen und das Gaspedal ganz tief durchdrücken! Aber nicht vergessen: Don’t Drink and Drive!

httpv://youtu.be/AMWHhdlN410

Das denken wir:
Dieser Streifen könnte richtig gut werden. Was man von vielen anderen Game-Verfilmungen leider nicht behaupten kann.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…