in ,

Project Christine: Razer stellt neues PC-Stecksystem vor

Razer Project Christine

Im Rahmen der diesjährigen Consumer Electronics Show hat Razer Project Christine – ein neues PC-Stecksystem – vorgestellt. Als Gerüst dient ein Tower, an dessen Seiten man in sich geschlossene Hardware-Module stecken kann. Der große Vorteil: Die User müssen sich beim Hardware-Kauf keine Gedanken mehr machen, ob man auch den richtigen Steckplatz für die gewünschte Hardware besitzt.

Abgesehen davon sollen durch Project Christine Kompatibilitätsprobleme der Vergangenheit angehören. Und was ich besonders toll finde: Es gibt keinen Kabelsalat mehr. Wann Project CHristine erhältlich sein wird, ist bisher noch nicht bekannt. Da das Design jedoch ziemlich final zu sein scheint, sollte der Release nicht mehr so lange auf sich warten lassen.

Nachfolgend findet ihr nun noch zwei Clips, die Project Christine in Aktion zeigen.

httpv://youtu.be/G0K41ZWd-vo

httpv://youtu.be/DqbAPrn73yM

Das denken wir:
Wir sind gespannt, ob Razer Project Christine durchsetzen kann!

Quelle: razerzone.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…