in

State of Decay: Undead Labs geht Partnerschaft mit Microsoft ein

State of Decay

Kürzlich gab das Studio Undead Labs bekannt, dass man eine mehrjährige Partnerschaft mit Microsoft einging. Mit State of Decay brachte Undead Labs einen sehr erfolgreichen Zombie-Titel auf den Markt, der bisher “nur” für PC und die Xbox 360 erhältlich ist.

Durch die Partnerschaft zwischen Undead Labs und Microsoft sollen in den kommenden Monaten und Jahren verschiedene neue Titel entstehen. Um welche Spiele es sich dabei handelt, wurde hingegen nicht verkündet.

Aktuell experimentiert Undead Labs mit verschiedenen Prototypen, um festzustellen, was funktioniert und was nicht. Glaubt man den Gerüchten die im Netz kursieren, dann soll wohl demnächst State of Decay auch für die neue Microsoft-Konsole Xbox One erscheinen. Bestätigt wurde dies bisher jedoch nicht.

Das denken wir:
Man darf gespannt sein, welche Titel Undead Labs in den kommenden Jahren zusammen mit Microsofft auf den Markt bringt.

Quelle: undeadlabs.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…