in

Batman: Arkham Origins: Es hat sich ausgepatcht!

Batman Arkham OriginsNerven dich Bugs im letzten Abenteuer des schwarzen Ritters, Batman: Arkham Origins? Vermiesen dir Glitches das Prügeln von Bösewichten? Fehlt die Imitation einer Fledermaus? Nun, Pech gehabt – denn das bleibt so. Im offiziellen Forum der WB-Games teilte der Community Manager Mercury nun mit, dass ein weiterer Patch nicht mehr in Planung sei.

So müssten Spieler mit jeglichen Bugs, Glitches und Fehlern leben, die sie nicht am Weiterspielen hindern. WB-Games möchte also nur im “absoluten Notfall” weitere Patches zur Sicherung des Spielgenusses ausliefern. Die Ressourcen der Entwickler seien zu sehr an kommenden Story-DLCs ausgerichtet, die momentan in Entwicklung sind. Einen Release der DLCs auf der Wii U erteilte der Community Manager allerdings eine Absage.

Das denken wir:
Ein kategorisches Ausschließen von Patch-Support ist zwar ehrlich, aber nicht unbedingt angebracht.

Quelle: WB-Games

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…