in

Guild Wars 2: ArenaNet baut die Features aus

Guild Wars 2

Guild Wars 2Im April soll das erste Feature-Update für den MMO-Giganten Guild Wars 2 kommen. Anstatt wie bisher inhaltliche Änderungen vorzunehmen, plant Entwickler ArenaNet Änderungen an den Features. Dieses Update soll im April anrollen und sich vorrangig auf das System der Fähigkeitspunkte auswirken.

Anders als momentan sollen Spieler nicht mehr Trainer aufsuchen müssen, um entsprechende Ränge der Fähigkeiten freischalten zu können – das soll in Zukunft von überall und kostenlos geschehen. Zusätzlich werden die Skill-Points komprimiert und durch den Faktor 5 geteilt. So repräsentieren in Zukunft fünf der Punkte nur noch Einen. Ebenso wird die Phase von Level 30 bis 80 wichtiger, da das Startlevel der Skillung angehoben wird. Eine komplette Liste der Änderungen findet ihr in der Quelle. ArenaNet möchte weitere Informationen über Änderungen stückweise veröffentlichen.

Guild Wars 2 wurde im August 2012 veröffentlicht und ist das am schnellsten verkaufte MMORPG aller Zeiten.

Das denken wir:

Feature-Updates sind super! Rieche ich Housing?

Quelle: Entwickler-Blog

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…