in

Metro Redux: Metro 2033 und Last Light für PS4, Xbox One und PC

Metro Redux

Deep Silver und 4A Games haben gestern offiziell angekündigt, dass Metro 2033 und Metro: Last Light überarbeitet als Metro Redux für PlayStation 4, Xbox One, Linux, Mac, SteamOS und Windows-PC erscheinen werden. Publisher Deep Silver beschreibt Metro Redux als „complete remaster“.

Metro 2033 wurde mit der Engine von Metro: Last Light ausgestattet, wie Deep Silver’s Brand Manager Huw Beynon verriet. Auch einige Spielelemente aus dem Sequel finden den Weg in Metro 2033, wie beispielsweise das Säubern der Gasmaske von Kondenswasser oder Blutspritzern. Auch Stealth Takedowns, Waffenanpassungen und neue Level sind mit enthalten.

Die neuen Versionen von Metro 2033, Metro: Last Light und das Metro Redux Pack sollen diesen Sommer im Handel erhältlich sein. Die Linux- und SteamOS-Versionen folgen danach.

httpv://youtu.be/8u_i_aUNXxI

Das denken wir:
Ich liebe die Metro-Spiele und kann diese nur jedem empfehlen! Da kommt eine überarbeitete Version für Next-Gen Konsolen ganz recht!

Quelle: Polygon

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…