Menu
in ,

Titanfall: Fußball hat bei uns Spielern Vorrang

Titanfall

Respawn Entertainment, die Mannen hinter dem Mech-Shooter Titanfall, haben über die vergangenen Wochen einen Negativtrend beobachten können, was die Spielerzahl von Titanfall betrifft. Als einen Grund für die schwindende Spielerzahl wurde die diesjährige WM ausgemacht.

Anlässlich dieser Entwicklung hat Respawn nun kürzlich via Twitter eine interessante Grafik veröffentlicht, die zeigt, dass gerade beim Spiel Uruguay gegen England viele Mech-Piloten nicht im Cockpit saßen. Besagte Grafik findet ihr unter diesen Zeilen.

Bleibt nur zur hoffen, dass die Spieler nach der WM wieder zu ihren Titans finden.

Das denken wir:
Ist auch irgendwie klar – die WM findet alle vier Jahre statt und Videospiele kann man täglich spielen.

Antworten