in

The Last of Us: Verfilmung offiziell bestätigt

TheLastOfUs

Und die nächste Ankündigung im Rahmen der diesjährigen Comic-Con in San Diego. Gerüchte gab es ja schon lange zu diesem Thema, doch nun ist es bestätigt, mitsamt den ersten Infos. The Last of Us wird verfilmt und kommt ins Kino.

Neil Druckman, Kopf hinter dem erfolgreichen Titel von Naughty Dog, hat verlauten lassen, dass definitiv eine Verfilmung kommen wird. Er selber wird das Drehbuch schreiben und niemand geringerer als Sam Raimi (Tanz der Teufel, Spiderman, Drag me to hell) wird Produzent des Films sein.

„Das Skript wird an der ein oder anderen Stelle etwas gekürzt oder umgeschrieben werden müssen, aber im Kern bleibt es der Vorlage treu“ ließ Druckman verlauten.

Eine mögliche Hauptfigur ist zudem bereits im Gespräch. Maisie Williams, besser bekannt als Arya Stark aus Game of Thrones, ist derzeit Anwärterin auf die Rolle von Ellie.

Das denken wir:
The Last of Us war ohne Frage eine der großen Perlen des letzten Jahres und wird auch in der Remastered Edition sicherlich großen Erfolg haben. Mal sehen wie gut ein Film abschneidet, der auf dem Spiel basiert. Es gibt ja quasi schon The Road, der durchaus viele Parallelen zu The Last of Us aufweist. Auf der anderen Seite muss ich aber sagen: Mit Maisie Williams ist einfach alles besser.

Quelle: Gamespot

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…