in ,

Gerücht: Microsoft testet das Zocken von Xbox One und Xbox 360 Spielen im Browser

Xbox One

Laut einem Bericht testet Microsoft die Möglichkeit, Xbox 360- und Xbox One-Spiele im Browser zu zocken.

Neowin erfuhr dies von einigen Quelle, so soll der Stream im Browser mit 60 Frames pro Sekunde laufen und das nächste “Killer Gaming Feature” von Microsoft sein. Das Xbox 360 Dashboard läuft ebenfalls im Browser. Als Webbrower kann man neben dem Internet Explorer auch Google Chrome nutzen. Momentan soll eine kleine Gruppe von Testern das Feature testen. Es gibt keine genauen Infos, wann die Funktionalität offiziell verfügbar sein wird.

Das denken wir:
Das wäre wirklich ein fettes Feature von Microsoft und ein großes Alleinstellungsmerkmal.

Quelle: Neowin

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…