Menu
in

Thomas Was Alone erscheint Ende des Jahres für die PS4

Entwickler Curve hat bestätigt, dass der Indie-Plattformer Thomas Was Alone „Ende diesen Jahres“ für die PlayStation 4 erscheinen wird.

Thomas Was Alone ist ein minimalistischer 2D-Plattformer, in dem sich alles um Freundschaft, Springen, Schweben und Anti-Schwerkraft dreht. Man steuert eine Gruppe von Rechtecken durch die Levels und muss dabei deren verschiedenen Fähigkeiten nutzen.

Die PS4-Version unterstützt Cross-Buy, somit können Besitzer der PS3- und Vita-Version das Spiel kostenlos herunterladen. Es wird wohl auch keine neuen Inhalte für die PlayStation 4 geben.

httpv://youtu.be/uigWhf2zRbQ

Das denken wir:

Mir hat das Spiel sehr gut gefallen und ist meiner Meinung nach einer der Vorzeigetitel der Indie-Bewegung: Minimalistische Grafik, einfaches Spielprinzip und eine Menge Spielspaß.

Quelle: CVG

Antworten