in

Wii U Update 5.2.0 erschienen, nun können Ordner erstellt werden

Wii U

Nintendo hat ein neue Firmware für die Wii U veröffentlicht, die unter anderem das Erstellen von Ordnern ermöglicht. Im Folgenden die genauen Änderungen:

Änderungen am Wii U Menü:

  • Ordner können erstellt werden, um Software-Icons zu organisieren
  • Ein Download Management-Icon wurde hinzugefügt

Änderungen am Quick Start Menü:

  • Zeigt nun an, wenn die Wii U über Wii U GamePad TV Remote eingeschaltet wurde.
  • Optionen wurden zu den Power Settings hinzugefügt, um bestimmte Software vom Quick Start Menü auszublenden.

Änderungen am HOME Menü:

  • Verbessertes Design und Layout

Änderungen am Nintendo eShop:

  • Einige Buchstaben wurden beim Einlösen von Nintendo eShop Karten deaktiviert (O, I, Z, usw.)

Verbesserungen der System-Stabilität und Usability:

  • Systemstabilität generell verbessert und kleiner Anpassungen der User Experience

Das denken wir:
Das klingt nach sinnvollen Verbesserungen, also am besten schnell saugen!

Quelle: Nintendo

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare