in

Barack Obama erstellt sein erstes Computerprogramm

Barack Obama

Barack Obama, der Präsident der USA, hat etwas gemacht, das vor ihm noch kein anderen Präsident gemacht hat: er schrieb einen Computer-Code.

Obama war beim Start der jährlichen Computer Science Education Week im Weißen Haus und war zusammen mit 20 Schülern bei einer Programmiersession. Er absolvierte einige Programmierübungen mithilfe von Google’s Blockly und schrieb ein paar Zeilen Code mit JavaScript. Sein geschriebenes Programm zeichnete einfach Kreise auf den Bildschirm.

Obama forderte Studenten und Berufstätige dazu auf, das Programmieren zu lernen. Er sagte dazu letztes Jahr:

“Das Erlernen dieser Fähigkeiten ist nicht nur für unsere Zukunft wichtig. Es ist wichtig für die Zukunft unseres Landes,”.

“Wenn Amerika auf dem neuesten Stand bleiben soll, dann brauchen wir junge Amerikaner wie dich, die mit den Werkzeugen und Technologien zurechtkommen, die alles verändern werden.”


Das denken wir:

Ich programmiere selber gern und hätte auch schon gerne in jüngeren Jahren erste Erfahrungen damit gemacht.

Quelle: Wired

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…