in

Destiny: Arbeitet Bungie etwa gerade an einem “Inferno”-Modus?

https://www.rebelgamer.de/wp-content/uploads/2014/09/Destiny.gif

Destiny

Erst kürzlich wurde der Destiny-DLC “Dunkelheit lauert” veröffentlicht und nun machen schon Gerüchte über einen neuen Schmelztiegel-Modus die Runde. Auf diesen möglichen “Inferno”-Modus ist ein Reddit-User gestoßen, der sich die Grimoire-Karten im Spiel etwas genauer angesehen hat. Einer dieser Karten kann man folgende Inhalte entnehmen:

“A modified variant of multiple Crucible match types, Inferno tests your Light against the darkest of conditions.

Darkness prevails, leaving Guardians to rely on their weaponry and combat skills alone. The enemy can only be found by sight and sound alone. Rely on your teammates and keen tracking to stalk your enemies and shut them down without the trust in your most powerful abilities.

True skill put to the ultimate test. No trackers. No Supers. No bonuses. Only kills earn points.”

Geht man nach diesen Angaben, dann wird der “Inferno”-Modus – sollte er denn kommen – wohl auf spielerische Hilfsmittel wie Super-Angriffe, Radar und Waffen-Boni verzichten. Sollten offizielle Infos zu diesem Thema veröffentlicht werden, dann informieren wir euch natürlich umgehend darüber.

Das denken wir:
Gegen so einen Modus hätten wir nichts einzuwenden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…