in

Metal Gear Solid 5: Phantom Pain – Schauplätze, Wetter und Entwicklung

Metal Gear Solid 5 The Phantom Pain

Der fünfte Teil der bekannten Stealth-Reihe Metal Gear Solid erscheint 2015 unter dem Namen “Phantom Pain”. Zum vielerwarteten Titel von Mastermind Hideo Kojima sind ein einige neue Details aufgetaucht. So wurden in den Dateien des PC-Ports zu Metal Gear Solid: Ground Zeroes Wetterdateien ausgemacht. Jene enthalten verschiedene Wetterszenarien wie einen Sandsturm, Nebel oder Regen – dies soll die Sichtweite und die Kämpfe maßgeblich beeinflussen.

Zusätzlich sei Zypern als mögliche Vorlage für einen Schauplatz im Gespräch. Wie Hideo Kojima via Twitter bekanntgab, sei der Entwicklungsprozess momentan in der Phase des “Zusammensetzens”, in dem herausgefunden werden soll, ob und wie Teile des Spiels miteinander funktionieren.

Das denken wir:
Kein Teil der Serie konnte bisher nur annähernd enttäuschen. Man darf gespannt sein!

Quelle: via 4Players

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…