in

Super Smash Bros. wird keine Balancing-Patches mehr erhalten

Super Smash Bros.

Masahiro Sakurai, Wii U Game Director von Super Smash Bros., sagte kürzlich in einem Interview, dass Nintendo keine weiteren Anpassungen oder Angleichungen für das Kampfspiel plane.

Gegenüber Famitsu sagte er, dass Fehlerbehebungen für den Online-Part teilweise veröffentlicht werden. Er wurde auch gefragt, ob er plane “das Spiel mit einem weiteren Patch anpassen oder angleichen zu wollen”. Er antwortete darauf: “Wir haben keine Pläne in die Richtung” und fügte hinzu: “Sollte es eklatante Probleme geben, werden wir diese beheben.”

Smash Bros. besitzt eine Vielzahl an spielbaren Charakteren, daher spielt das Balancing eine wichtige Rolle. Das Spiel wird übrigens weiterhin herunterladbare Inhalte spendiert bekommen, so erwartet uns in 2015 etwa Mewtwo für die 3DS- und Wii U-Version.

Das denken wir:
Ich persönlich habe Smash Bros. noch nicht gezockt und kann daher nicht darüber urteilen, ob das Balancing passt. Lasst uns euch doch eure Meinung dazu in den Kommentaren wissen!

Quelle: EventHubs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…