in

Yakuza Zero wird wieder ziemlich sexistisch

https://www.rebelgamer.de/wp-content/uploads/2014/12/Yakuza-Zero.jpg

Yakuza Zero

Yakuza Zero erscheint am am 26. März 2015 in Japan und wie zu erwarten war, werden die erotische Elemente nicht zu kurz kommen. Im nachfolgenden Walkthrough-Video dreht sich beispielsweise alles um die Frauen im Spiel. Leider sieht man nur selten Frauen, die mehr als einen Bikini tragen. Da frage ich mich: Braucht ein Spiel das Story-technisch so viel bietet, so viele sexistische Elemente? Meiner Meinung nach nicht. Was denkt ihr darüber? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit!

Yakuza Zero erzählt übrigens die Vorgeschichte zu “Yakuza” und im Mittelpunkt stehen die beiden Hauptcharaktere Kazuma Kiryu und Goro Majima. Kazuma versucht am Immobilien-Markt Fuß zu fassen, während Majima einen Hostessen-Club leitet.

httpv://youtu.be/aU4MLIgtdk4

Das denken wir:
Sex und Erotik kann man in Videospielen wesentlich besser transportieren, als es hier getan wird.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…