Menu
in

Assassin’s Creed Unity: Dead Kings erscheint am 13. Januar

Assassins Creed Unity Dead Kings

Kürzlich hat Ubisoft endlich den Release-Termin von Assassin’s Creed Unity: Dead Kings, der ersten Erweiterung für das aktuelle Assassinen-Abenteuer von Ubisoft, verkündet. So wird Dead Kings nächste Woche, genauer gesagt am 13. Januar, erscheinen.

Dead Kings erzählt die Geschichte von Arno nach den Geschehnissen des Hauptspiels weiter. Offiziell heißt es dazu:

“Arno verlässt Paris nach den Ereignissen in Assassin’s Creed Unity und begibt sich nach Saint-Denis – eine mysteriöse Stadt, welche die Gruften verstorbener französischer Könige beherbergt. Während seiner Mission im weitläufigen Untergrund der Basilika trifft Arno auf neue Feinde: Die Plünderer sind eine aggressive Geheimfraktion, welche die Katakomben von Saint-Denis aus mysteriösen Gründen bevölkert. Ausgerüstet mit einer Laterne und einer mächtigen neuen Waffe – der Guillotinenflinte – muss sich Arno seinen Weg durch die gefährlichen Gänge bahnen, um das dunkelste Geheimnis der Stadt aufzudecken.”

Sobald es weitere Infos zu Assassin’s Creed Unity gibt, informieren wir euch natürlich sofort.

httpv://youtu.be/_Py50h_ra7U

Das denken wir:
Der Trailer sieht sehr vielversprechend aus. Wir sind schon gespannt, ob der DLC hält, was der Trailer verspricht.

Antworten