in

Project CARS: Release verschoben

Slightly Mad Studios haben gestern angekündigt, dass der Release von Project CARS in den Monat Mai verschoben wurde. Das Spiel wurde im November 2014 angekündigt, der geplante Release im März 2015 wurde dann aber auf den 2. April verschoben, damit die Entwickler noch finale Anpassungen vornehmen können. Studio-Chef Ian Bell sagte dazu:

“We’re absolutely dedicated to delivering a ground-breaking experience and by targeting mid-May fans can be assured that’s what they’ll receive,”

“Again, we want to thank our fans for their support and patience on this matter.”

“We firmly believe gamers deserve it to be in its most complete and polished state when they come to play it on day one.”

Als Entschädigung gibt es zum Release einen kostenlosen Inhalt für alle Spieler. Project CARS erscheint für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Das denken wir:
Ich freue mich schon auf das Spiel, aber einen Monat mehr kann ich trotzdem noch warten.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…