Menu
in ,

The Witcher 3: Wild Hunt – Mehr als 200 Stunden Spielzeit, auf der PS4 in 1080p

Damien Monnier, Senior Game Designer bei CD Projekt Red, antwortete auf Twitter auf mehrere Fragen zu The Witcher 3: Wild Hunt. Er verriet unter anderem, dass man für das Abschließen jeder Quest und Nebenquest im Spiel mehr als 200 Stunden Spielzeit benötigt.

Er sagte außerdem, dass Boote zerstörbar sind und man somit Felsen im Wasser ausweichen sollte. Momentan arbeitet das komplette Team an The Witcher 3, Cyberpunk kann warten.

Außerdem sagte der Entwickler, dass das Spiel auf der PS4 mit einer Auflösung von 1080p und auf der Xbox One in 900p laufen.

The Witcher 3: Wild Hunt erscheint am 17. Mai für PC, PS4 und Xbox One.

Das denken wir:
Dann werde ich den Sommer wohl nicht draußen, sondern mit Witcher 3 verbringen!

Antworten