in

Assassin’s Creed: Syndicate – Doch nicht Victory?

Laut Gerüchten wird das neue Assassin’s Creed den Titel „Assassin’s Creed: Syndicate“ tragen und nicht „Victory“, wie bisher vermutet wurde.

Polygon hat den Titel bestätigt, nachdem ihnen Marketing Materialien vor der offiziellen Enthüllung am 12. Mai um 18:00 Uhr gezeigt wurden. Protagonist im Spiel wird der Assassine Jacob Frye sein und das Spiel handelt in London während der Französischen Revolution und wird als „Welt die man sehen muss, um es zu glauben zu können“ bezeichnet.

Vorbesteller bei GameStop erhalten ein Halsband Replika, das auch der Hauptdarsteller im Spiel trägt. Der Release von Syndicate soll im November 2015 erfolgen.


Das denken wir:

Lassen wir uns überraschen, ob die Informationen wirklich wahr sind. Spätestens am 12. Mai wissen wir mehr.

Quelle: Polygon

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…