in

Blitzkrieg 3: Trailer zum Early Access-Start

Erinnert sich noch jemand an den Strategie-Titel Blitzkrieg? Der Panzer-Stratege feierte schon 2003 sein Debüt – lange Jahre, bevor der Genre-König Company of Heroes das Feld eroberte. Ganze 10 Jahre nach dem Release von Blitzkrieg 2 ist jetzt der dritte Teil als Early Access-Titel auf Steam aufgetaucht. Dafür spendiert Entwickler Nival auch einen Launch-Trailer:

Die Standard-Edition von Blitzkrieg 3 schlägt mit 29,99€ zu Buche. Wer dagegen Interesse an der Deluxe-Edition hat, muss 49,99€ auf den Tisch legen. Bis zum 12. Mai sind in allen Versionen zusätzlich Blitzkrieg 1 und 2 kostenlos enthalten. Der Plan von Nival ist stramm: Das Spiel soll nur etwa 4 Monate im Early Access verbleiben und dann Mitte des Jahres veröffentlicht werden. Damit ist Blitzkrieg 3 alleine aufgrund der Dauer seit dem letzten Teil der erste Serientitel, der sich im Early Access befunden hat.

Die Vollversion soll anschließend unter Anderem eine Kampagne des gesamten zweiten Weltkriegs, ein umfangreiches Generäle-System und tägliche Aufgaben bieten. Bereits der Serienerstling bot eine abwechslungsreiche Echtzeit-Strategie mit Panzern, Infanterie und Luftwaffe.

httpv://www.youtube.com/watch?v=-Y7gRixBFyw

Das denken wir:
Man darf gespannt sein. Blitzkrieg war eines meiner liebsten Strategie-Spiele zu dieser Zeit.

Was denkst du?

0 Punkte
Upvote Downvote

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…