in

Darum ist das Bauen von Häusern das beste Feature von Fallout 4

Fallout 4 ermöglicht es euch im Spiel Gebäude zu bauen, was nach der nuklearen Explosion auch dringend notwendig ist, da viele Gebäude durch die Wucht der Atombombe zerstört wurden.

Man kann in der Welt von Fallout 4 spezielle Gegenstände sammeln, mit denen man dann eigene Gebäude bzw. Festungen bauen kann. Diese können mit Möbeln, Lichtkonstruktionen, Schildern und Feuerwerk versehen werden. Außerdem kann man Händler darin einziehen lassen, damit dort ein Geschäft entsteht oder das Gebäude mit Geschütztürmen und Fallen ausstatten.

Bethesda unterstützt Modifikationen proaktiv, daher werden auch alle Mods der PC-Version von Fallout 4 auf der Xbox One laufen. Es wird mit Sicherheit nicht lange dauern, bis die Modding-Community das Bau-System modifiziert und wir faszinierende Ergebnisse erwarten können.

Im folgenden Video von Bethesda‘s E3 Pressekonferenz seht ihr ab Minute 22:56 die Bau-Werkzeuge in Aktion:

httpv://youtu.be/D5esyZPt5Jo

Fallout 4 erscheint am 10. November für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Das denken wir:
Das Bauen eigener Gebäude passt perfekt zum Fallout-Setting und wird durch die Modding-Community sicher ein noch mächtigeres Feature.

Kommentare

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…