Kojima Productions wurde aufgelöst – behauptet der Synchronsprecher Akio Otsuka

Wenn es um die aktuelle Situation zwischen Konami und Hideo Kojima geht, dann können wir alle nur rätseln. Nun meldete sich auch noch ein bekannter japanischer Synchronsprecher zu Wort, der behauptet, dass das Studio Kojima Productions aufgelöst wurde.

Livedoor News berichtete kürzlich über einen Tweet von Akio Otsuka. In diesem Tweet behauptet Akio, dass Kojima Productions aufgelöst wurde.

Weder Kojima Productions, noch Konami hat sich bisher zu dieser Meldung geäußer.

Aber keine Sorge Metal Gear Solid V: The Phantom Pain wird ziemlich sicher trotzdem wie geplant am 1. September 2015 erscheinen.

Sobald es eine offizielle Stellungnahme zu diesem Hammer gibt, informieren wir euch natürlich sofort.

Das denken wir:
Das wäre echt schade…

Was denkst du?

0 Punkte
Upvote Downvote

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare