in

Smite: Open Beta auf der Xbox One gestartet

Jetzt kann jeder mal ran: Das Third Person-MOBA Smite startet jetzt auch auf der Xbox One in die Open Beta. Die kostenlose Beta steht für alle Spieler mit einem gültigen Gold-Abonnement zur Verfügung. Wer bereits die Closed Beta von Smite gespielt hat, darf auch die Fortschritte behalten. Ein PC-Account kann auch übernommen werden.

Exklusiv für die Beta wird auch ein Founder’s Pack für 30 Dollar angeboten. Enthalten ist der volle Zugriff auf alle 65 jetzt vorhandenen und alle danach erscheinenden Helden, 400 Diamanten und einige Skins. Aber schnell: Nach dem Release der Vollversion wird das Paket nicht mehr angeboten.

Smite ist nicht nur das erste erfolgreiche MOBA auf einer Konsole, es verabschiedet sich auch von der gängigen Top Down-Perspektive anderer MOBAs. Smite spielt sich nämlich komplett aus einer actionreichen Third Person-Perspektive.

Das denken wir:
Jetzt erobern auch MOBAs den Konsolenmarkt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…