Menu
in

Metal Gear Solid 5: PC-Disc enthält anscheinend nicht das Spiel

Ab morgen steht Metal Gear Solid 5: Phantom Pain endlich in den Händlerregalen. Wer sich die PC-Disc-Version kauft, der wird das Spiel aber nicht sofort zocken können.

Warum? Ganz einfach: Die Disc enthält nicht die Spieldateien, sondern nur den Steam-Installer. Das beweist ein Tweet von graphμre | グラフ. Dieser Tweet, den ihr unter diesen Zeilen findet, beinhaltet einen Screen, der den Inhalt der Disc zeigt.

Und ja, darauf befindet sich nur der Installer mit 8,78 MB. Mit anderen Worten: Wer sich die PC-Disc-Version gekauft hat und zocken will, der muss sich erst die Spieldateien downloaden. Und da man den Systemvoraussetzungen entnehmen kann, dass MGS5 28GB Festplattenspeicher benötigt, dauert der Download (je nach Leitung) schon ein Weilchen.

Das denken wir:
Das ist schon etwas erbärmlich.

Antworten