in

Trackmania Turbo: Auf 2016 verschoben

Neben Assassins Creed Syndicate und Rainbow Six: Siege stand bei Ubisoft noch ein weiterer Titel dieses Jahr an. Die Rede ist von Trackmania Turbo. Doch diese Pläne haben sich geändert, denn der Release von Trackmania wurde auf das Jahr 2016 geschoben.

Die zusätzlichen Monate werde man laut Ubisoft dafür nutzen, die Kampagne & das Benutzer-Interface zu verbessern und den vorhandenen Mehrspielermodus zu optimieren. Des Weiteren solle auch das Streckenbau-Tool weiter verfeinert werden.

Das denken wir:
Und der nächste Titel, der erst 2016 erscheint. Aber so lange es hilft, dass die Versionen fehlerfrei auf den Markt kommen, kann man das akzeptieren.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare