in

Rocket League: Xbox-One Version offiziell bestätigt

Erst kürzlich wurden Vermutungen laut, dass der Überraschungshit Rocket League auch auf der Xbox One erscheinen könnte. Gestern bei den Game Awards wurde es dann offiziell angekündigt. Als Erscheinungstermin wurde Februar 2016 genannt, also darf der Spaßtitel schon demnächst auf der Xbox One gespielt werden.

Zusätzlich besitzt die Xbox One einige exklusive Inhalte, denn es wird Fahrzeuge von Halo und Gears of War geben.

Anbei der Ankündigungstrailer

httpv://youtu.be/B_54DKmm1V4

Das denken wir:
Endlich darf auch auf der Xbox One gekickt werden. Ich habe schon unzählige Stunden mit Rocket League auf der PlayStation 4 verbracht und werde es mir sicherlich auch auf der Xbox One noch einmal anschauen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…