Menu
in

Fallout 4: Spielt doch einfach mal als Dogmeat

Wollt ihr Fallout 4 mal aus einder ganz anderen Perspektive erleben? Da hätte ich einen Vorschlag für euch:

Holt euch die Modifikation “Be The Dog” und spielt Fallout 4 als Dogmeat. Für alle Fallout-Banausen: Dogmeat ist der vierbeinigen Begleiter des Protagonisten im Hauptspiel.

Natürlich war Fallout 4 nie dafür ausgelegt, aus der Hundeperspektive gespielt zu werden. Aus diesem Grund entstehen dank der Mod auch zahlreiche witzige Situationen. Aber überzeugt euch am besten selbst. Folgender Clip zeigt die Mod in Aktion.

Übrigens: Ihr könnt nicht nur als Dogmeat zocken. Es stehen verschiedene Hunde zur Auswahl. Und nein, schießen könnt ihr als Dogmeat natürlich nicht. Oder habt ihr schon mal einen Hund gesehen, der in der Gegend rumballert?

Das denken wir:
Irgendwie verspüre ich den Drang, an einen Baum zu pinkeln.

Antworten