in

PlayStation VR: Sony verkündet Preis und Release-Termin

Gute Nachrichten für alle Virtual-Reality-Enthusiasten: Sony hat kürzlich den Preis und den Release-Termin für die VR-Brille PlayStation VR verraten!

So soll das Headset ab Oktober dieses Jahres für 399 Euro erhältlich sein. Und der Preis hört sich, zumindest meiner Meinung nach, wirklich fair an. Vor allem wenn man sich den Preis von Oculus Rift (750 Euro) und HTC Vive (900 Euro) betrachtet.

Wie auch immer. Die News wurde im Rahmen der diesjährigen GDC 2016 verkündet. Ein genauer Release-Termin wurde jedoch noch nicht genannt. Dafür hatte der Playstation-Chef Andrew House aber noch ein Ass im Ärmel: Er erklärte, dass sich ein “Star Wars Battlefront”-artiges Spiel für PlayStation VR in Entwicklung befände.

Hierfür arbeitet das Studio Dice zusammen mit Lucasfilm. Weitere Infos dazu gibt es leider noch nicht. Sobald sich das ändert, erfahrt ihr das aber natürlich umgehend bei uns.

Das denken wir:
399 Euro für PlayStation VR? Das klingt fair!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…