Menu
in

SteamVR Desktop Theater: Demnächst können wir alle Steam-Spiele in VR spielen

Der VR-Zug rast mit großer Geschwindigkeit auf uns zu. Die ersten Geräte sind bereits erhältlich und es wurden auch schon einige vielversprechende VR-Games vorgestellt. Aber wie sieht es eigentlich mit den Spielen aus, die wir bereits besitzen; die Spiele, die da bei uns in der Steam-Bibliothek rumliegen?

Valve hat auf diese Frage eine Antwort. Und die lautet SteamVR Desktop Theater. Valve überraschte kürzlich mit der ankündigung dieses Features für SteamVR. Das „Desktop Theater“ soll es ermöglichen, alle Spiele, auch die, die nicht für VR ausgelegt sind, mit VR-Headsets erlebbar zu machen.

Wie genau dieser Modus aussieht, ist noch nicht bekannt, aber das soll sich nächste Woche im Rahmen der Game Developers Conference in San Francisco ändern. Dort will Valve nähere Details verkünden. Einige Quellen gehen davon aus, dass die Spiele mit dem “Desktop Theater” auf einem großen, simulierten Screen dargestellt werden, ähnlich einem virtuellen Desktop.

Genaue Details gibt es aber wie gesagt erst in wenigen Tagen. Wenn es soweit ist, erfahrt ihr das natürlich wie immer bei uns.

Das denken wir:
Das hört sich doch schon mal ganz cool an. Man darf gespannt sein.

Antworten