in

Universe2go: Das Planetarium für euer Smartphone

In diesen Tagen sprechen alle über Virtual-Reality-Headsets wie PlayStation VR, Oculus Rift und HTC Vive. Und was landet bei mir im Postkasten? Eine Astrobrille.

Das Teil heißt Universe2go und in Verbindung mit einem Smartphone und der Universe2go-App verwandelt sich die Augmented-Reality-Brille in ein Planetarium zum Mitnehmen.

Was das Ding kann, wie man es bedient und ob es sich lohnt, seht ihr im nachfolgenden Video. Übrigens: Die Brille, die nicht besonders gut verarbeitet ist, aber insgesamt gut funktioniert, könnt ihr euch für 99 Euro bestellen.

Das denken wir:
Wer sich für Astronomie intressiert, der sollte sich die App auf jeden Fall mal genauer ansehen. Wer mehr will, der kann sich dann ja noch die Brille kaufen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0