in

Street Fighter 5: Guile gibt sich die Ehre

Capcom hat den nächsten DLC-Charakter für Street Fighter 5 bestätigt. Ab Ende des Monats dürfen wir mit Guile die Fäuste fliegen lassen.

Capcom schreibt dazu:
“Auch in Street Fighter 5 bleibt Guile der ausgewogene Kämpfer, als der er berühmt geworden ist – er fühlt sich sowohl auf dem Boden als auch in der Luft wohl; seine normalen Attacken und Specials wie Sonic Boom und Somersault Kick bieten eine zugängliche Mischung. Neuerdings kann er auch kriechend seinen Charge halten (der so genannte ‘Faultless Move’), was ihm noch mehr Möglichkeiten zur Gegnerkontrolle bietet. Guile ist eine hervorragende Wahl für alle Fans von Charge-Kämpfern, welche das Tempo des Kampfes bestimmen können. So sieht der gute Mann in Aktion aus:

V-Skill: Sonic Blade: Guile beschleunigt Sonic-Energie, um ein stationäres Projektil zu erzeugen, das auch seinen Sonic Boom verbessern kann. Das ist nicht nur nützlich, um Gegner beim Wake-Up zu nerven, sondern auch um Projektil-Schlachten für sich zu entscheiden, da dadurch der Sonic Boom stabiler wird.

V-Trigger: Solid Puncher: Guile gewinnt zusätzliche Kraft hinzu und verschießt eine Welle an Sonic Booms! Jeder Knopf sorgt für einen unterschiedlich schnellen Sonic Boom, so dass ein Mischen der Knöpfe eine interessante Special-Sequenz hervorruft. Je nach verwendeter Sequenz kann man damit seine Kombos verlängern, Gegner dominieren oder sie unkompliziert in eine Ecke drängen.

Critical Art: Sonic Hurricane: Guiles heftigster Angriff ist der Sonic Hurricane: In diesem trifft er seinen Widersache mit einem massiven Multi-Hit-Sonic Boom, der mächtig viel Schaden macht. Dieser Critical Art erhält darüber hinaus einen Damage Bonus, wenn der V-Trigger aktiv ist.”

Und hier noch der Guile-Trailer:

httpv://youtu.be/i-LzLOKdr0U

Das denken wir:
Die Frisur sitzt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0