in ,

Overwatch: So kickt man einen Gegner mit drei Anas vom Server

Das ist sehr gemein, aber auch sehr witzig. Mit der neuen Overwatch-Heldin kann man gegnerische Spieler vom Server kicken. Und wenn ihr etwas darüber nachdenkt, fällt euch mit Sicherheit ein, wie das geht.

Ana kann Gegner mit ihrem Schlafpfeil ins Land der Träume schicken. In dieser Zeit kann sich der Gegner nicht bewegen. Wenn nun drei Anas abwechselnd Pfeile auf den Feind schießen und ihn lange genug am selben Platz halten, dann wird dieser wegen Abwesenheit gekickt. Fies, oder?

Das klappt natürlich nicht in Ranglisten-Games, denn hier kann man jeden Helden nur einmal auswählen.

Den Videobeweis gibt es hier:

Das denken wir:
Das ist gemein. Und lustig.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…