in

Friday the 13th: The Game wurde verschoben – dafür wird es einen Singleplayer-Modus geben

Vielleicht habt ihr euch ja schon darüber gefreut, um Halloween rum in Friday the 13th: The Game in die virtuelle Haut von Jason zu schlüpfen. Leider habe ich schlechte Nachrichten: Das Spiel wurde auf Frühling 2017 verschoben.

Eigentlich hätte Friday the 13th: The Game noch im Herbst dieses Jahres erscheinen sollen. Aber es gibt auch gute Nachrichten: Das Spiel wurde verschoben, da sich die Community einen Singleplayer-Modus gewüscht hat. Und diesen bekommen wir nun.

Hier das offizielle Statement:
“While the addition of Single Player and AI Bots means a bigger game for all, they also mean a delay from a Fall 2016 release window to a new launch window scheduled for Spring 2017. Gun Media and IllFonic will use the time to lay down the groundwork for the single player experience while continuing development of the multiplayer portion with additional content…”

Sobald es weitere Infos zu Friday the 13th: The Game gibt, informieren wir euch natürlich sofort.

Das denken wir:
Dann warten wir eben etwas länger. Ein Singleplayer-Modus ist auf jeden Fall eine gute Idee.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…