Menu
in ,

Assassin’s Creed 2: Fans sind mit dem Remaster nicht glücklich

Im Rahmen der Assassin’s Creed The Ezio Collection hat Ubisoft unter anderem Assassin’s Creed 2 ein neues grafisches Gewand verpasst. Und so wie es aussieht, ist das Upgrad eher ein Downgrade.

So findet man in diesen Tagen immer wieder Bilder und Videos im Netz, die zeigen, wie mies ein NPC durch das Grafik-Update aussieht. Hier ein Tweet dazu:

Auf dem Bild oben seht ihr das Original. Unten die neue Version. Und ja, der NPC sieht nach dem Grafik-Update aus, als wäre eine Schönheits-OP schief gelaufen. Und im Grunde ist ja genau das passiert.

Hier das Ganze auch nochmal in Videoform:

Das denken wir:
Das war wohl nix.

Antworten