in

Ghost Recon: Wildlands – Ubisoft kündigt Dokumentarfilm “Wildlands” an

Kürzlich wurde der Termin für die Closed Beta von Ghost Recon: Wildlands verkündet und nun hat Ubisoft mal eben noch einen ziemlich vielversprechenden Dokumentarfilm zum Spiel mit dem Titel “Wildlands” angekündigt.

Hier ein Auszug aus der Pressemitteilung: “Ubisoft® kündigte heute die Arbeit an einem Dokumentarfilm an, der noch nie zuvor veröffentliche Einblicke in den Kampf gegen den Drogenhandel Südamerikas bietet. Die Veröffentlichung des ca. 40-minütigen Films mit dem Titel „Wildlands“ ist für den 6. März 2017 geplant und wird die wahren Hintergründe darstellen, die als Vorlage für das Bolivien in Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands stehen. Die Dokumentation liefert faszinierende Eindrücke und ein breiteres Verständnis zu den Inspirationen des Spiels und verdeutlicht den Aufwand, den das Pariser Entwicklerteam auf sich genommen hat, um ein möglichst authentisch es Setting nachzustellen. “

Und zu sehen gibt es “Wildlands” auf Amazon Prime ab dem 06.03.2017. Bis dahin könnt ihr euch die Zeit mit dem Trailer vertreiben. Here you go:

Das denken wir:
Der Trailer macht auf jeden Fall Lust auf mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…