in

Fire Emblem Heroes hat bereits 2,9 Millionen Dollar Umsatz generiert

Vor wenigen Tagen ist die Mobile Version der beliebten Fire Emblem Reihe, Fire Emblem Heroes, für unsere Smartphones erschienen. Wie Nintendo nun mitgeteilt hat, hat das Spiel bereits am ersten Tag einen Umsatz von 2,9 Millionen Dollar erzeugt. Weiter freut sich das Unternehmen darüber, dass der Titel bereits mehr als 2 Millionen mal runtergeladen wurde.

Zum Vergleich: Pokémon Go wurde rund 4 Millionen mal runtergeladen am Erscheinungstag und Super Mario Run rund 6 Millionen mal. Damit hat sich eine weitere Nintendomarke erfolgreich im Appstore etabliert.

Ich selber kann auch nur sagen, dass sich Fire Emblem Heroes sehr gut spielt und viel Spaß macht. Ich bin generell ein großer Fan der Reihe auf dem 3DS und kann die Smartphone Version nur empfehlen.

Das denken wir:
Das sind natürlich mal satte Zahlen. Es ist erstaunlich wie viel Geld heutzutage auf dem Smartphone-Markt generiert wird.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…