in

Nintendo Classic Mini: Retro-Konsole wird vom Markt genommen

Na, habt ihr noch eine Nintendo Classic Mini bekommen? Das ist in diesen Tagen ziemlich schwer, da die Retro-Konsole nahezu überall vergriffen ist. Nun wurde zudem bekannt, dass Nintendo die NES Mini vom Markt nehmen wird.

Das bestätigte Nintendo gegenüber IGN für den Raum Nordamerika. “Durch den April werden NOA-Territorien für dieses Jahr die letzten Lieferungen der Nintendo Entertainment System: NES Classic Edition-Systeme erhalten. Wir ermutigen jeden, der daran interessiert ist ein System zu erhalten, die Händler bezüglich der Verfügbarkeit zu überprüfen”, so ein Firmensprecher von Nintendo of America.

Nintendo weiter: “Wir verstehen, dass es für viele Kunden schwierig war ein System zu finden und dafür entschuldigen wir uns. Wir haben genau auf das Kunden-Feedback geachtet und wir schätzen das unglaubliche Maß an Kundeninteresse und Unterstützung für dieses Produkt.”

Mit anderen Worten: Wer noch eine Konsole möchte, der sollte möglichst bald zuschlagen. Auch wenn diese Ankündigung vorerst nur für Nordamerika gilt, ist es wahrscheinlich, dass Nintendo die Auslieferung der NES Mini auf dem Rest der Welt ebenfalls bald einstellen wird.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das denken wir:
Schade. Die NES Mini wird durch die begrenzte Stückzahl auf jeden Fall zu einem begehrten Sammlerstück.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare