Silent Hill 2: Seht euch hier eine lang vergessene Mo-Cap-Szene an

Erinnert ihr euch noch an Silent Hill 2? Für viele Fans war das der beste Teil der Reihe und das nicht ohne Grund. Die Inszenierung, die Story, die Stimmung und der Sound – alles wirkte wie aus einem Guss. Nun ist eine lang vergessene Mo-Cap-Szene aufgetaucht, die Guy Cihi bei der Arbeit zeigen.

Guy Cihi verkörperte im Spiel den “Helden” James Sunderland. Gezeigt wird die Szene, in der sich James eine Kassette ansieht, die so viel verrät. Danach folgt ein letztes Gespräch mit Laura, die von Jakey Breckenridge gespielt wird.

Aber nicht vergessen: Die Szene enthält Spoiler. Also wenn ihr Silent Hill 2 noch nicht gespielt habt, solltet ihr euch das Video erst danach ansehen.

Das denken wir:
Da werden Erinnerungen wach.

Was denkst du?

0 Punkte
Upvote Downvote

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare