Battlefield 1: Spieler entdecken Monsterhai auf “Fort De Vaux”

Kürzlich haben Batlefield-Spieler im Im DLC “They Shall Not Pass” ein neues Easter Egg entdeckt. Und zwar kann man auf der Map “Fort De Vaux” den urzeitliche Riesenhai Megalodon beschwören.

Dazu muss man mehrere Ventile aufdrehen. Danach erscheint eine Pfütze in der Nähe der Capture-Zone C. Wirft man dann eine Granate in ein bestimmtes Rohr und tötet man einen Spieler im Nahkampf in der Pfütze, erscheint die Bestie.

Und so sieht das Ganze in Aktion aus:

Das denken wir:
Schön, dass die Entwickler immer wieder für Überraschungen sorgen.

Was denkst du?

0 Punkte
Upvote Downvote

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare