in

Oceanhorn ist für die PlayStation Vita erschienen!

Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas erblickte erstmalig 2013 das Licht der Welt. Anfangs beschränkte sich der Titel auf die iOS-Plattform. Inzwischen ist das Spiel allerdings auf allen wichtigen System erschienen. Zuletzt kündigte das Entwickler-Studio Limited Run Games eine Portierung für die Nintendo Switch an. Doch zuerst erscheint die bereits lang bestätigte Vita-Version.

Ab heute ist Oceanhorn im PlayStation-Store auch als Vita-Version zu finden. Fast zeitgleich wurde eine Demo-Version für die PlayStation 4 nachgereicht. Allerdings wird das Spiel zur Zeit nur in digitaler Form für Sonys Konsolen verkauft. Dies soll sich jedoch ab Juli ändern. Dann erscheint der Titel zur gleichen Zeit für beide Systeme auch als Box-Version.

In Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas begebt ihr euch auf eine epische Reise. Ihr erkundet die Insel der unerforschten See auf der viele Gefahren, Geheimnisse und Rätsel auf euch warten. Optisch erinnert das Spiel stark an The Legend of Zelda: The Wind Waker.

Außerdem hat Limited Run Games ihr RPG nochmals für die PlayStation Vita angepasst. Zum Beispiel lässt sich der Touchscreen zur Menü-Navigation und zum Wirken von Zaubern benutzen. Des Weiteren unterstützt das Spiel auch PS Vita TV. Somit könnt ihr Oceanhorn auch auf eurem Fernseher genießen. Zu guter Letzt bringt die Vita-Version ihr eigenes Trophäen-Set mit. Dies dürfte die Trophäen-Sammler unter euch besonders freuen.

Bisher hat sich der Titel über eine Millionen Mal verkauft und mit Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm ist bereits ein Nachfolger in der Mache.

Das denken wir:
Endlich mal wieder ein Spiel für die Vita. Ich werde mir die PlayStation 4-Demo auf jeden Fall mal laden!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…