in

“Resident Evil”: Wir haben es gewusst – das Reboot befindet sich schon in der Mache

Das hat aber nicht lange gedauert. “Resident Evil: The Final Chapter” startete im Januar in die Kinos. Viele dachten, dass dieser Teil das Ende der Reihe sei. Da “Resident Evil” aber im Kino äußerst erfolgreich ist, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis die Marke auf der großen Leinwand fortgeführt wird.

Und wie Variety berichtet, plant Constantin gerade das Reboot. Genaue Details gibt es zwar nicht, die Reihe soll aber wieder über sechs Filme laufen.

Ich habe ja keine Ahnung, wie es euch mit der Reihe geht, aber wenn es nach mir ginge, könnte man sich das Reboot auch sparen. Mich stört nach wie vor, dass die “Resident Evil”-Film so gut wie nichts mit der Videospielvorlage gemein haben. Was denkt ihr über die Filme? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Das denken wir:
Darauf könnten wir auch verzichten…

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…