in

Sega plant Revivals bekannter Spiele

Coole Sache: Sega ist anscheinend gerade dabei, einige Revivals bekannter Spiele zu planen. Das geht aus dem Geschäftsplan “Road to 2020” hervor.

Den Plan findet ihr über diesen Link. Und den Punkt “Revival of major IPs” in dem Teil des Plans, der sich um die Box-Versionen der Sega-Spiele dreht. Beispiele hierfür sind Total War: Warhammer, Yakuza 6 und Persona 5.

Abgesehen davon will Sega mit PC-Spielen in Nordamerika und Europa durchstarten. Hier werden neue Titel und bereits existierenden Marken erwähnt.

Details gibt es aber leider noch nicht. Fest steht: In den nächsten Monaten werden wir mit Sicherheit wieder einiges von Sega hören. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das denken wir:
Man darf gespannt sein, was Sega da alles in der Pipeline hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…