in

Wenn Crytek mit fotorealistischen Texturen experimentiert, dann sieht das so aus

Es ist schon eine Weile her, dass es Neuigkeiten von Crytek gab. Nun bin ich abber auf ein paar beeindruckende Screenshots gestoßen, die auf Basis der CryEngine entstanden sind.

Joe Garth, Senior Cinematic Artist bei Crytek, hat die letzte Zeit damit verbracht, mit fotorealistischen Texturen herumzuexperimentieren.

Zu sehen gibt es Blätter von Quixel Megascans in der CryEngine und das kann sich wirklich sehen lassen:

Ziemlich cool, oder? In dieser Optik würden wir auch einen Gartensimulator zocken.

Das denken wir:
Das sieht ziemlich beeindruckend aus.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…