in

Age of Empires IV: Microsoft kündigt nach Jahren einen neuen Ableger an

Das war eine Überraschung. Als wir gestern Abend beim Age of Empires Event in Köln waren, platzte für viele Fans die Bombe. Neben dem bereits bekannten HD Remaster wurde nämlich tatsächlich Age of Empires IV angekündigt.

12 Jahre nach dem dritten Teil hat Microsoft zum 20-jährigen Jubiläum der Reihe die Katze aus dem Sack gelassen. Entwickelt wird Age of Empires IV von Relic Entertainment (Company of Heroes, Warhammer 40k: Dawn of War)

Weitere Einzelheiten oder ein Erscheinungstermin liegen uns noch nicht vor. Nun ein kurzer Ankündigungstrailer von Microsoft.

Das denken wir:
Wow. Das ist ein starkes Stück. Ich bin wirklich gespannt, ob Age of Empires IV an die Qualität der alten Teile heranreicht. Auf jeden Fall war es eine Überraschung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…