Das Ende ist nah – Es gibt jetzt einen Roboter-Hund, der Türen öffnen kann (Video)

Wir berichten ja immer mal wieder über die verrückten Roboter von Boston Dynamics. Heute kann ich euch aber ein Video präsentieren, das so ziemlich alles übertrifft, was das Robotik-Unternehmen bisher veröffentlichte.

Das Video zeigt den Robo-Hund Spotmini, den ihr vielleicht schon mal gesehen habt. Mittlerweile hat Spot aber gelernt, Türen zu öffnen. Kein Witz. Boston Dynamics montierte dem Metall-Vierbeiner “einfach” einen Greifarm auf den Rücken. Und mit diesem Arm kann er Türen öffnen – und vermutlich auch Menschen töten…

Wie auch immer. Das Video erinnert uns etwas an die Folge “Metallkopf” aus Black Mirror. Aber seht am besten selbst.

Und vergesst nicht eure Türen abzuschließen…

Das denken wir:
Das ist sowas von abgefahren. Mal sehen, was da in den kommenden Jahren noch so auf uns zukommt.

Was denkst du?

0 Punkte
Upvote Downvote

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare