in

Seht euch hier an, wie ein lebensgroßer T-Rex vollständig abbrennt (Video)

Bis zum Release von “Jurassic World 2” müssen wir uns zwar noch etwas gedulden (Kinostart: 7. Juni 2018), dafür habe ich einen anderen Dino-Clip für euch. Aber keinen erfreulichen.

Im nachfolgenden Video seht ihr, wie eine lebensgroße T-Rex-Figur der “Royal Gorge Dinosaur Experience” in Canon City, in Colorado, vollständig abbrennt. Das ist nicht ok.

Nicht nur, weil wir wissen, dass das geschichtlich nicht ganz korrekt ist. Dinos brannten nämlich in der späten Kreidezeit eher selten. Anscheinend löste ein elektronischer Defekt den Brand aus.

Insgesamt stehen im Park jetzt noch 15 andere Dinos herum. Bleibt nur zu hoffen, dass sie nicht ein ähnliches Schicksal erleiden. Gäbe es keine mehr, wäre das aber geschichtlich zumindest wieder korrekt.

Wie auch immer. Hier der Clip:

Und das hier blieb nach dem Brand von T-Rex übrig:

Holy smokes! We always knew T-Rex had a temper but, today he blew his top. There was an unfortunate (and rare)…

Gepostet von Royal Gorge Dinosaur Experience am Donnerstag, 22. März 2018

Das denken wir:
Das wäre ein interessanter Marketing-Stunt für “Jurassic World 2”.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…